DropPhoto für Ihre Bildgalerie

Einleitung

Ob privat, in einem Verein oder im Geschäft möchte man Bilder im Internet präsentieren. Diese müssen für das Internet optimiert werden. Um die Übersicht zu behalten, erstellt man oft kleine Übersichtsbilder (Thumbnails) und programmiert daraus einen Foto-Index. Diese Arbeitsschritte sind zeitaufwändig und benötigen einiges an Wissen. Zudem braucht es Software zum Bearbeiten der Bilder. Alle diese Arbeitsschritte nimmt Ihnen DropPhoto ab. Sie können die Bilder direkt ab Digitalkamera oder Scanner ins Internet hochladen. Alles Weitere erledigt DropPhoto für Sie.

Panorama Ansicht

Moderne Smartphones wie das iPhone können direkt Panorama Bilder erstellen. DropPhoto stellt diese Panoramen als 360 Grad Ansicht dar. In diesen Bildern kann man sich frei bewegen.

Funktionsübersicht

DropPhoto hilft Ihnen beim Hochladen der Bilder, optimiert diese und baut einen Foto-Index auf. Auch eine Diashow mit Überblendeffekten ist eingebaut:

  • Die Bilder werden auf dem Server optimiert.
  • Erstellt selbständig Übersichtsbilder (Thumbnails).
  • Verarbeitet JPG, GIF, PNG, AVI, MPG, MPEG, WMV, MOV, SWF
  • Es können beliebig viele Alben und Unteralben erstellt werden.
  • Unterschiedliche Benutzer bekommen unterschiedliche Zugriffsrechte.
  • Die Bilder können beliebig verschoben und sortiert werden.
  • Jedes Bild kann mit einem Text ergänzt werden.
  • Das Design von DropPhoto lässt sich komplett an Ihr Design anpassen.
  • Einfache Bildbearbeitung ist möglich.

Dank DropPhoto können Sie z.B. nach einem Vereinsanlass schnell ein paar Bilder ins Netz stellen. Sie sparen so Zeit und alle Bilder sind bestens optimiert.

Hochladen von Bildern

Ohne Zusatzsoftware können die Bilder mit jedem Browser hochgeladen werden. Somit besteht auch die Möglichkeit, die Ferienfotos aus einem Internet-Café in ein Album hochzuladen. Es werden die verschiedensten Bildformate erkannt und automatisch zu JPG konvertiert. Nach dem Hochladen der Bilder stehen sie für jedermann zur Verfügung. Selbstverständlich können diese Bilder auch passwortgeschützt werden. Ganze Alben können per ZIP-Datei hochgeladen werden. Wer sehr viele Bilder veröffentlichen will, kann diese auch per FTP auf den Server kopieren.

Mehrbenutzerfähigkeit

Damit unterschiedliche Benutzer die Bilder bearbeiten dürfen, kann DropPhoto beliebig viele Benutzer verwalten. Jedem Album können die Benutzer und ihre Rechte zugeteilt werden. Ist ein Benutzer angemeldet, so erscheinen einige Icons mehr über welche er auf die zusätzlichen Funktionen zugreifen kann.

PDF-DokumentDropPhoto