DropShop für Ihr Online-Business

Einleitung 

Mit dem DropShop können Besucher Ihres Online-Geschäfts in Ihrem Angebot stöbern und  Artikel in einen virtuellen Einkaufswagen legen. Die Besucher können den Inhalt ihres Einkaufswagens jederzeit überprüfen und Artikel nach Belieben hinzufügen oder löschen. DropShop berechnet automatisch die Zwischensumme, Mehrwertsteuer, Versandkosten und Gesamtsumme. Wenn ein Besucher eine Bestellung auslöst, werden die Bestelldaten mit dem Namen des Käufers, seiner Anschrift und Anweisungen für die Rechnungsstellung per E-Mail an Ihre Auftragsabteilung (oder eine von Ihnen bestimmte Person) übermittelt und ein Beleg wird an den Einkäufer gesandt. Wenn Sie Ihren Kunden die Möglichkeit zur Bezahlung mit Kreditkarte anbieten, empfiehlt sich der Einsatz von DropPay.

Leistungsmerkmale des DropShop

Allgemein

Mit beliebter Warenkorbfunktion

  • Eine komfortable Suchmaschine ermöglicht das schnelle Finden, auch bei einem grossen Angebot.
  • Kann beliebig viele Produkte und Untergruppen verwalten.
  • Jedem Produkt können beliebig viele Zusatzparameter gegeben werden.
  • Jedem Produkt können Dateien (z.B. PDF) angehängt werden.
  • Diese Optionen können auch den Preis beeinflussen.
  • Die Kunden wählen ihre eigene Kunden-ID (somit leicht zu merken).
  • Auch ohne Cookie können abgebrochene Bestellungen weiterbearbeitet werden.
  • Produkte können auch in mehreren Kategorien sein.
  • Die Daten können importiert und exportiert werden.
  • Da DropShop auf dem Server läuft, gibt es keine Probleme mit alten Browsern. Dem Browser werden HTML-Seiten ohne spezielle Anforderungen geschickt.
  • Express Checkout (für bestehende Kunden).
  • Auf der Hauptseite können Aktionen hervorgehoben werden.
  • Der Lagerbestand kann angezeigt werden und wird bei einer Bestellung automatisch angepasst.
  • Mengenrabatt und Mindestbestellmenge sind pro Produkt möglich.
  • Eine Mailingliste ist integriert (zum Informieren der Kunden).
  • Das Design ist komplett an die Kundenwünsche anpassbar.

Zahlfunktion

  • Unbeschränkte Zahlungsmöglichkeiten (Kreditkarten, Rechnung usw.)
  • Verschiedene MWST-Sätze oder Steuern können berechnet werden (je nach Land).
  • Der DropShop funktioniert mit jeder Währung.
  • Rabatt für jedes gewählte Produkt möglich
  • Globaler Rabatt für Wiederverkäufer.

Versandarten

  • Ermöglicht unlimitierte Versandarten (z. B. DHL in der Schweiz, DHL Aussland, Post usw.).
  • Die Versandkosten können pro Produkt oder pro Totalbetrag verrechnet werden.
  • Der Kunde erhält eine Bestätigungsmail.

Verwaltung des DropShop

Nicht nur auf der Kundenseite hat der Drop­Shop viel zu bieten auch für den Lieferanten stellt er viele umfangreiche Funktionen zur Verfügung. Die Bestellungen werden einerseits per E-Mail weitergeleitet und können andererseits auch online über das Web-Interface bearbeitet werden. Die Liste mit den offenen Bestellungen gibt schnell Auskunft über die noch nicht verarbeiteten Bestellungen. Eine zweite Liste zeigt die erledigten Bestellungen.

Bestellung

Haben Sie Ihre Produkte gefunden, so bietet der DropShop zwei Wege zur Bestellung. Als Neukunde müssen Sie Angaben wie Adresse, Name usw. machen. Sie werden dann in die Kundendatenbank aufgenommen.
Danach wählen Sie die Versandart und entscheiden, ob Sie lieber mit Kreditkarte bezahlen oder eine Rechnung erhalten möchten. Nach dieser Bestellung erhalten Sie noch einmal die vollständige Bestellung mit allen Optionen aufgelistet, die Sie jetzt bestätigen können.

Kasse

Wenn Sie die Bezahlung per Rechnung erledigen, sind keine weiteren Informationen mehr nötig. Möchten Sie aber per Kreditkarte bezahlen, so müssen noch Kartennummer und Verfalldatum übertragen werden. Damit diese Daten Fremden nicht zugänglich werden, wechselt der DropShop automatisch auf den «Secure Server». Von jetzt an werden alle Daten verschlüsselt übertragen. Sie können Ihre Kreditkarteninformationen bedenkenlos eingeben.

PDF-DokumentDropShop