kanone

DropEvent plant Ihre Events

Die Aufgabe Termine und/oder Kurse und Veranstaltungen zu verwalten kann in Vereinen oder KMUs schnell zu einem schwierigen und zeitaufwändigen Unterfangen werden. Sobald man im Team arbeitet, ist zusätzlich ein Zentraler Server nötig. Spätestens dann drängt sich eine moderne Web-Lösung auf.

Was ist DropEvent?

DropEvent wird komplett im Browser über das Netzwerk bedient. Somit ist DropEvent unabhängig von der Hardware und an jedem Ort einsetzbar. Es werden lediglich ein Internet-Zugang und ein Browser benötigt.

Eigenschaften, Fähigkeiten und Anwendungen

Wie alle DropNet-Apps gehören die sehr einfache Bedienung und hohe Zuverlässigkeit zu den wichtigsten Kriterien. Der Einsatz von DropEvent erhöht die Aktualität auf jedem Internet-Auftritt sehr komfortabel:

  • Terminverwaltung
  • Kursverwaltung mit online Anmeldung
  • Wartelistefunktion
  • Raum- und Platzverwaltung
  • Mehrbenutzerfähig
  • Zugriff von allen Orten mit Internet
  • Keine Zusatzsoftware
  • Preiswert
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Mit anderen DropNet-Apps erweiterbar

Terminverwaltung

Damit Termine verschiedenster Art unter einen Hut gebracht werden können, besteht die Möglichkeit beliebig viele Kalender zu erstellen. In jedem Kalender können beliebig viele Kategorien erstellt werden. Da es vorkommen kann, dass Termine von mehreren Kategorien eines Kalenders zusammen erscheinen müssen, können diese in einer Gruppe zusammengefasst werden.

Kursverwaltung mit Anmeldungen

Neben der Terminverwaltung, kann DropEvent auch als Kursverwaltung benutzt werden. Die Schnittstelle zum DropAddress ermöglicht es, sämtliche Mitglieder eines Vereins, die Mitarbeiter und Kunden eines Unternehmens in DropEvent zu nutzen. Einzelnen Adressen können beliebig viele Anmeldekategorien, die mit den Terminen verlinkt werden, zugeordnet werden. Um Kursanmeldungen möglichst einfach zu gestalten, können diese auch über die Homepage getätigt werden.

Anmeldeoptionen

Jeder Kategorie können sogenannte Anmeldeoptionen hinzugefügt werden. So ist es möglich, für unterschiedliche Kurse komplett unterschiedliche Anmeldeformulare zu erstellen. Damit können während der Anmeldung zusätzliche Angaben erfragt werden. So kann bei einer Anmeldung zum Beispiel angegeben werden, ob der Teilnehmer den Event mit- oder ohne Nachtessen besuchen will.

Platz- oder Raumvermietung

In Gemeinden und Sportschulen aller Art können die Plätze (z.B. Tennisplätze) oder Sportplätze mit DropEvent verwaltet werden. Im Hintergrund bleibt DropEvent gleich aber der öffentliche Teil wird dann für die Raumverwaltung angepasst. So sieht man den Inhalt eines Termines nicht mehr, sondern nur noch, ob der Termin noch frei ist und hat dann die Möglichkeit, den Freien Termin zu buchen.

Dieses Beispiel zeigt die Platzbelegung einer Tennisschule. Diese Version kann auch für die Terminverwaltung einer Praxis eingesetzt werden.

Dokumente

Jedem Event können Dokumente hinzugefügt werden. Das eignet sich für Verträge, Präsentationen und andere wichtige Dokumente.

Mehrsprachig

DropEvent ist in den Sprachen Deutsch und Englisch erhältlich. Für die Sprachen Französisch, Italienisch und Spanisch ist es vorbereitet. Weitere Sprachen sind auch möglich.

Export und Import

Anmeldungen und Events können ins Excel-Format exportiert werden. Importiert werden können Tab-separierte Textfiles. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit, die Termine per iCal frei zu geben. Das heisst, die Anwender können mit Outlook oder zum Beispiel dem iPhone den Kalender abonnieren und erhalten dadurch immer die aktuellsten Einträge.

Verbindung zu anderen Modulen

Wenn zusätzlich DropDebi und DropAdress eingesetzt werden, können aus DropEvent direkt Rechnungen erstellt werden. Mit DropMailing verschickt man Newsletter oder Einladungen an Kundengruppen oder Kursteilnehmer.

Darstellungen

Die Termine können in der Wochendarstellung oder einer Liste dargestellt werden. Im Manager kommt man mit einem Klick zur Übersicht. Die Events sind nach Datum sortiert, so dass immer das nächste Ereignis zu oberst steht. Wählt man das Icon ganz links, so kann der Termin im Detail bearbeitet werden. Jeder Event kann zu beliebigen Zeitblöcken stattfinden. Das Heisst, eine Schulung kann am Morgen um 9:00 Uhr beginnen und bis 12:00 Uhr gehen. Der zweite Teil der Schulung geht von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Trotzdem gehören diese zwei Zeitblöcke zum gleichen Event.

Kalender und Internet-Auftritt

Im öffentlichen Auftritt können die Termine aus DropEvent beliebig dargestellt werden. So lassen sich zum Beispiel auf allen Seiten immer die nächsten 4 Termine einblenden. An Kursen kann man sich dann auch direkt anmelden und wenn gewünscht, auch per Kreditkarte bezahlen. Die Darstellung erfolgt mit DropApps und ist völlig frei definierbar.

Referenzen

DropEvent ist seit vielen Jahren in den unterschiedlichsten Branchen im Einsatz. Es werden Kurse organisiert, Veranstaltungen geplant, Tennisplätze vermietet und Turnhallen von Gemeinden verwaltet. Alle Aufgaben, welche mit Terminen zu tun haben, können mit DropEvent elegant organisiert werden.

  • Gemeinde Münchenstein
  • Swiss Marketing Basel Agglo
  • Gewerbeverein Münchenstein
  • Tenniscenter TAFD